Navigation: > News 

22.09.10

Troy Corser fährt auch 2011 für BMW Motorrad Motorsport

Kategorie: World Superbike (WSBK)

Von: BMW Motorrad Motorsport

BMW Motorrad Motorsport setzt 2011 in der FIM Superbike-Weltmeisterschaft auch weiterhin auf
die Erfahrung eines Weltmeisters: Troy Corser (AUS) wird auch im kommenden Jahr die BMW S 1000 RR
für das junge Team fahren. Der Australier bestreitet damit seine dritte Saison für BMW
Motorrad Motorsport.

„Wir freuen uns sehr, Troy Corser weiterhin in unseren Reihen zu haben", sagt BMW
Motorrad Motorsport Direktor Berthold Hauser. „Troy hat einen großen Anteil am Aufbau
unseres Teams. Er war von Anfang an mit an Bord, und hat dank seiner langjährigen
Erfahrung in der Superbike-WM wertvolle Arbeit für unser Team geleistet. Darauf gilt es
nun aufzubauen. Wir sind überzeugt, dass wir mit Troy unsere ambitionierten Ziele
erreichen werden. Wer unser zweiter Fahrer wird, werden wir zu gegebener Zeit bekannt
geben."

Troy Corser sagt: „Es war eine einfache Entscheidung für mich, bei einem Team
weiterzumachen, in dem ich mich zu Hause fühle. Wir bauen hier gerade etwas auf, und
mir macht es großen Spaß, vom ersten Tag an Teil dieses Projektes zu sein." Der 38-
Jährige, der in dieser Saison bislang zwei dritte Plätze in Monza und Misano erreicht hat,
ergänzt: „Ich denke, dass wir zusammen schon eine Menge geschafft haben, und glaube,
dass wir uns mit unserem Einsatzwillen und unseren Ressourcen in der kommenden
Saison weiter vorne platzieren werden."



alpha Racing· Tel: +49 (0) 8036 30313 0 · Fax: +49 (0) 8036 30313 199 · Kontakt · Impressum